Hamburg

Jedes Jahr kommen 111 Millionen Tagesbesucher in die Hansestadt Hamburg. Die Freie Stadt, die selber mehr als 1,8 Millionen Einwohner zählt, stellt damit eines der beliebtesten Tourismusziele innerhalb Deutschlands dar.

Einzigartig ist eine Hafenrundfahrt in der Hansestadt. Hierbei können nicht nur die Landungsbrücken mit ihren Kränen und der Löschung der Container beobachtet werden, sondern es eröffnet sich auch der Blick auf die faszinierende Architektur rund um den Hafen, insbesondere auf die Elbphilharmonie. Ebenfalls vom Wasser aus sichtbar ist die historische Speicherstadt, neben welcher das Miniatur-Wunderland mit detailreich gebauten Landschaften aus Deutschland liegt – wie der Tierpark Hagenbeck ein perfektes Ausflugsziel für Familien! Bei der Orientierung in der norddeutschen Metropole helfen die tanzenden Türme oder der 132 Meter hohe Michel, die beide als Wahrzeichen der Stadt gelten und beinahe von jedem Ort aus zu sehen sind.

Bekannt für sein Nachtleben ist zweifelsohne die Reeperbahn mit ihren schier endlosen Clubs und Diskotheken. Nach einer berauschenden Nacht fällt es allerdings etwas schwerer, bereits in aller Frühe einem weiteren Hamburger Spektakel beizuwohnen: dem Fischmarkt. Zu morgendlicher Stunde preisen die Marktschreier ihre Waren in traditioneller Manier an und machen damit jeden noch so kleinen Alltagseinkauf zum Erlebnis. Möglichkeiten zum Zurückziehen und geruhsamen Verweilen bieten hingegen die zahlreichen Parks im gesamten Stadtgebiet. Für einen Gang ins Grüne bietet sich vor allem der Alsterpark an, der sich an der Außenalster befindet.