Bayern

Schroffe Bergspitzen, spiegelglatte Seen, dichte Wälder, einladende Städte – willkommen in Bayern! Der Freistaat ist Deutschlands beliebtestes Reiseziel und lockt nicht nur durch seine atemberaubenden Landschaften, sondern auch durch wunderschöne Städte mit weit bekannten Sehenswürdigkeiten.

Das Allgäu und die Bayrischen Alpen formieren sich zu einer der eindrucksvollsten Bergkulissen Deutschlands. Die mächtigen Erhebungen bieten von Frühjahr bis Herbst imposante Ausblicke beim Wandern und geben im Winter ein perfektes Gebiet für Skifahrer und Snowboarder ab. Es lohnt sich also, seine Ferien im Allgäu zu verbringen. Ebenso laden die drei oberbayerischen Seen in der Nähe Münchens zum Verweilen ein. Genießen Sie bei ausgedehnten Spaziergängen die Natur am Starnberger See und am Ammersee oder, weiter südöstlich gelegen, am Chiemsee. Hier steht übrigens auch Segeln hoch im Kurs. Des Weiteren ist das Schloss Herrenchiemsee ein echtes Highlight, das sich auf einer Insel in der Mitte des Sees befindet und im Auftrag des „Märchenkönigs“ Ludwig II. erbaut wurde.

Nicht nur eine außergewöhnliche Landschaft, auch zahlreiche schöne Städte können in Bayern besichtigt werden. In der Landeshauptstadt München können Sie über den Viktualienmarkt oder durch den Englischen Garten schlendern und anschließend in einem der Wirtshäuser ein zünftiges bayerisches Essen genießen. Weiter nördlich sind Nürnberg und Bayreuth stets einen Besuch wert. Zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört überdies die Regensburger Altstadt, und auch die Dreiflüssestadt Passau am Zusammenfluss von Donau, Ilz und Inn sowie Augsburg mit seiner alten Fuggerei lohnen sich.